Kulturpunkt Bruck  
Bild zur Veranstaltung
© Steffen Ramer
Fernweh-Forum

Spanien - Ein Portrait der iberischen Halbinsel


Donnerstag

14. April

19:00 Uhr
Einlaß: 18:30 Uhr
 

Weitere Veranstaltungen dieser Reihe

Titel Datum/Uhrzeit
Wildes Island und zauberhaftes Norwegen 09.12. / 19:00
Bilder Afrikas: Wüsten – Savannen – Kilimandscharo 13.01. / 19:00
Sommer in der Antarktis 10.02. / 19:00
Entdecke den Balkan! Albanien mit Teilen Montenegros, Mazedoniens und Nordgriechenlands 10.03. / 19:00

Veranstalter

Kulturpunkt Bruck
Fröbelstraße 6
91058 Erlangen
kulturpunkt@stadt.erlangen.de
Webseite des Veranstalters


Beschreibung

Seit vielen Jahren gehört Spanien zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen – aber weite Teile des Landes abseits der Meeresküsten sind davon meist nicht betroffen. Neugierig auf Land und Leute, machte sich Steffen Ramer mit seiner Kamera auf, die Vielfalt des Landes jenseits der Pyrenäen zu erkunden. Sein Weg führte von den grünen Felsküsten Nordspaniens durch wüstenhafte Landstriche über zahlreiche Gebirge bis zu den Stränden des Mittelmeers. Aquädukte, Moscheen, Kathedralen und Trutzburgen entlang der Route sind steinerne Zeugen einer wechselvollen Vergangenheit. Bei seinen Streifzügen mischte er sich unter Wallfahrer*innen und besuchte ausgelassene Fiestas. Er erhielt Einblick in die Gitarrenherstellung und schaute bei der Orangenernte den Arbeiter*innen über die Schultern. Mit seinem Campingbus erreichte er das „Ende der Welt“ am Cabo Fisterra. Er schlenderte gemütlich über die Boulevards von Madrid und wanderte in Begleitung eines eigensinnigen Esels durch die Berge Kataloniens. Nach zwölf Reisen auf die iberische Halbinsel ist ein Portrait
entstanden, das auch unbekannte Seiten Spaniens zeigt.

Referent: Steffen Ramer

Anmeldung erforderlich im Kulturpunkt Bruck

Die Veranstaltungsreihe „Fernweh-Forum“ ist ein monatlicher Treff im Winterhalbjahr für alle Reise-Interessierten mit Live-Berichten in Form von Dia- oder Überblendschauen wechselnder Referent*innen. Ziel ist es, Informationen über Reisen und Reisemöglichkeiten in fremde Länder, über die Menschen und ihre Kulturen weiter zu geben und außerdem ein Forum für den Erfahrungsaustausch unter Interessierten zu bieten.
Wenn Sie bei uns Ihre Adresse oder Ihre E-Mail hinterlassen, informieren wir Sie gerne über die kommenden Vorträge. Die Veranstaltungen finden in der Regel jeden 2. Donnerstag im Monat statt.

Preise

Eintritt4,00 €
Eintritt (ermäßigt)3,00 €
ermäßigt für: Schüler*innen, Student*innen, Auszubildende und schwer behinderte Menschen
     
 
Skip to content